WEITERBILDUNG – Grundlagen und Planungsbeispiele
 

Im Hinblick auf die Lehrplaneinführung richten sich diese beiden Publikationen primär an bereits praktizierende Lehrpersonen. Die im Werk dargestellten Unterrichtsplanungen fokussieren grundlegende Aspekte des NMG-Unterrichtes. An konkreten Beispielen wird gezeigt wie der NMG-Lehrplan im Unterricht optimal umgesetzt werden kann.

Die Broschüren

  • dienen als Grundlage für inhaltliche Vertiefung in Weiterbildungsveranstaltungen
  • fokussieren die Rollen und Aufgaben der NMG-Lehrperson
  • bieten kurze Grundlagentexte zu allen Zyklen und Perspektiven bzw. Fachbereichen
  • enthalten exemplarische Unterrichtsplanungen nach identischer Struktur
  • diese bilden Unterricht im Umfang von 20 bis 25 Lektionen (Z1/2) bzw. 10 bis 15 Lektionen (Z3) ab
  • stellen mit exemplarischen Aufgaben die unterschiedlichen Funktionen von Aufgaben im Lernprozess dar
  • enthalten Leitfragen zur eigenen Planung von NMG-Unterricht

 



1. und 2. Zyklus erscheint im Juni 2018


3. Zyklus erscheint im November 2017